Das Programm

Macht Euch bereit für Sensationen, die die Welt noch nicht gesehen hat! Zur #PEX22 erwartet euch ein buntes Programm mit vielen Attraktionen.

Le Cirque de Payer | Donnerstag, 31. März 2022

ab 9:00 Uhr | CheckIn

10:00 - 10.15 Uhr | Manege frei

Moderation: Nicole Nitsche und Julia Tschawdarow

 

10.15 - 11:15 Uhr | Panel: Adrenalin am POS - Bezahlen mit der Händler-App

Sie kennen keine Furcht! Apps wie die von Lidl, Payback oder Ryd bieten die Möglichkeit unabhängig von Karte und Co zu bezahlen. Mit halsbrecherischer, akrobatischer Höchstleistung ist dieses Panel „Adrenalin pur“.

Moderation: Jochen Siegert

Gäste: Jens Kohnen (Paymenttools), Nico Kersten (Mercedes pay), Christian von Hammel-Bonten (paydirekt), Lea Gabert (Hamburger Hochbahn AG)

11.15 - 11.45 Uhr | Keynote: Know your customer: Bedeutung für den nachhaltigen Unternehmenserfolg

Die Wichtigkeit eines hohen Maßes an Customer Centricity muss man heute eigentlich niemandem mehr erklären. Trotzdem stellt die Umsetzung die meisten Unternehmen vor eine große Herausforderung. Lea Lange zeigt daher so greifbar wie möglich auf, welchen Prozess sie bei Juniqe gegangen ist, um den Kunden kennenzulernen und wie dieses Kundenwissen einen direkten Einfluss auf Juniqes Erfolg hat.

Gäste: Lea Lange (JUNIQE)

11.45 - 12.30Uhr | Die Magie der Daten und Identitäten

Erfassung der Kundendaten im eCommerce

Moderation: Sebastian Zelada Ocampo

Gäste: Hauke Hell (Atruvia), Dennis Heydorn (yes), Delia D. König (Solarisbank), Lukas Eicher (Nelly Solutions GmbH)

12.30 - 13.30 Uhr | Mittagspause

 

13.30 - 14.30 Uhr | Panel: Das Glück in der Manege - Smart Checkout und Consumer Needs im Bezahlprozess

Seit jeher sind die Bedürfnisse der Kund:innen im Payment für die Zirkuskunst stilprägend. Gemeinsam mit vier edlen Panellistin:innen und einem lustigen Moderator erlebt ihr nun eine der schönsten und variantenreichsten Panels überhaupt. Themen wie Smart Checkout, optimierte Checkout-Prozesse und das Zusammenspiel mit der richtigen Technologie werden euch begeistern.

Moderation: Maik Klotz

Gäste: Marcos Raiser (Stripe), Floriane Gramlich (Zalando SE), Franziska Schneider (Flaconi), Julia Veitl (Ingka Group (IKEA Retail))


14.30 - 15.00 Uhr | Der Wert von Payment Daten

Marketing Automation und datengetriebener Vertrieb im Banking

Daten sind auch im Banking von unschätzbarem Wert. Für den Vertrieb lassen sich daraus zielgerichtete und passgenaue Angebote für die Kunden generieren. Wertvolle Hinweise liefern vor allem Daten aus Payments: sie bilden den Nukleus für datengetriebenes Marketing. Wie lassen sich Daten aus dem Payment effektiv einsetzen? Welche Use Cases eigenen sich besonders? Wie lässt sich Marketing Automation integriert im Omnikanal und für die eigenen sowie andere digitale Kanäle erfolgreich umsetzen? Ulrich Coenen, Vorstandssprecher und CDO von Atruvia, zeigt in diesem Impulsvortrag, wohin die Reise gehen könnte.

Gäste: Ulrich Coenen (Atruvia)

 


15:00 - 15.30 Uhr | Keynote - Virtualisierung: Eine Parallelwelt mit Milliardenpotenzial

Die Synchronisation von Offline- und Online-Welt geht inzwischen weit über soziale Interaktion hinaus: Das Metaverse schafft nicht nur neue Güter, sondern auch neue Kanäle und Zahlungssysteme. Augmented-Reality Anwendungen ermöglichen es, Kleidung, Kosmetik und Schmuck online anzuprobieren und reduzieren die Retourenlast des E-Commerce-Sektors. Der Point of Sale verschiebt sich - auch bei Gütern wie Immobilien - ins Netz oder löst sich gleich ganz auf.

Wie verändert die zunehmende Verschmelzung beider Welten den Handel? Braucht es im Web3 noch klassische Payment-Provider? Und wie müssen sich Branchen auf die neue Welt vorbereiten, in der sich Wertschöpfungsketten ins Virtuelle verlagern?

Gäste: Sebastian Ihler (TLGG Consulting)

15.30 - 16.30 Uhr | Kaffeepause

16:30- 17.00 Uhr |Keynote: Der digitale Euro – Welche Features braucht unser Geld in Zukunft?

Gäste: Alexander Bechtel (Deutsche Bank)


17:00 - 17.15 Uhr | Buy now, pay later - Der Payment Juggling Act – Impuls

Buy now, pay later ist der jüngste Spross aus der traditionellen Familie des Zahlungsverkehrs. Kann Buy now, pay later mit der Darbietung anderer Zahlverfahren mithalten? Der Dompteur Peter Robejsek findet es heraus!

Gast: Dr. Peter Robejsek (Mastercard)


17.15 - 18.15 Uhr | Panel: Buy now, pay later - Der Payment Juggling Act – Teil 2

Moderation: Miriam Wohlfarth

Gäste: Aiga Senftleben (Billie), Christian Maiwald (CRIF), Boris Griesinger (HUGO BOSS), Dr. Peter Robejsek (Mastercard)

18.15 - 18.30 Uhr | Special Act


18.30 Uhr - open end| Get-together, Drinks, Food und Konfetti


Le Cirque de Payer | Freitag, 1. April 2022

ab 9:00 Uhr | CheckIn

9:30 - 9.45 Uhr | Vorhang öffne dich

Moderation: Nicole Nitsche und Julia Tschawdarow

9:45 - 10.45 Uhr | Panel: Cross Border (Payment) Challenges, Regulierung & Taxes

Expandieren ins Ausland, was geht, was geht nicht, was tun mit “schwierigen” Märkten auch außerhalb von Europa?

Moderation: Kilian Thalhammer

Gäste: Christof Hofmann (Deutsche Bank), Dr. Moritz Lukas (Taxdoo), Reinhard Höll (McKinsey & Company),  Alexandru Dorobantu (Delivery Hero), Alexander Wilke (SatoshiPay)

10.45 - 11.00 Uhr  | Fraud/Risk Impulskeynote: Durch datengetriebene Payment-Analyse Umsätze maximieren und Fraud minimieren

Diese Keynote liefert Insights, um Acquirer und Banken auf Opportunitäten in der Verbesserung der Kommunikation untereinander hinzuweisen, die dazu führen, dass schlussendlich mehr gute Kunden tatsächlich zahlen können. Dies soll die Bereitschaft hervorrufen, enger zusammenzuarbeiten, um die Performance von allen Beteiligten zu verbessern.

Gäste: Maximilian Fuchs (CMSPI)

11.00 -12.00 Uhr | Panel: Fraud & Risk im Payment.

Der Sprung durch den Feuerring.

Moderation: Maja Preisig

Gäste: Matthias Baumhof (LexisNexis Risk Solutions), André Moeller (Elli - Volkswagen Group), Steven Lemm (Ratepay), Jean-Paul Feidt (Douglas)

12.00 -13.00 Uhr | Mittagspause

13.00 - 14.00 Uhr |  Panel: Europäische Souveränität (Digitale Identitäten im Payment)

Moderation: André M. Bajorat

Gäste: Martina Weimert (EPI), Doris Dietze (BMF), Oliver Lauer (DSGV), Helge Michael (main incubator)

14.00 - 14.30 Uhr | Fireside Chat: Wie arbeiten Banken und Payment-Firmen zusammen?

Moderation: Christina Cassala

Gäste: Ralf Magerkurth (Vereinigte Volksbanken und Raiffeisenbank eG)

14.30 - 15.30Uhr | Panel: Ein letzter Trommelwirbel oder auch in Zukunft dabei? Die deutsche girocard und der Rest der Welt.

Immer mehr Banken verabschieden sich von der guten alten deutschen girocard zugunsten Mastercard/VISA Debit mit Onlinenutzung. Was hat das für einen Impact auf den Zahlungsmix?

Moderation: Sibylle Strack

Gäste: Alina Deutsch (Mondu), Oliver Hommel (EuroKartensysteme)



15:30 Uhr | Auf Wiedersehen, der Vorhang schließt sich, die Lichter gehen aus!